Stellenbeschreibung (m/w)

für das Projekt, "Mobi kommt"

Ihre Aufgaben

  • Kontakt- und Erfahrungsaustausch mit den Gemeinden des Amtes Eldenburg-Lübz
  • Bedarfs- und strukturgerechte Angebote entwickeln und umsetzen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gewinnung von Netzwerkpartnern, regelmäßige Erfahrungsaustausche
  • Gewinnung und Anleitung von mindestens 5 Ehrenamtlichen (Kümmerer)
  • Evaluation des Projektes
  • Abrechnung des Projektes in Abstimmung der Verwaltung

Wir bieten Ihnen

  • Zahlung nach Haustarif des Trägers
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • Jeder Mensch ist uns Willkommen, egal welcher Religion, Geschlecht , Hautfarbe und/oder sexueller Orientierung)

Fakten

Einsatzort Mehrgenerationenhaus Lübz und die Gemeinden des Amtes Eldenburg-Lübz
Einstellungstermin ab 01.01.2019
Dauer 22 Monate
Vergütung nach Haustarif des Trägers
Führerschein erforderlich
Möglichkeit Netwzerke zu organisieren und aufzubauen

Bewerbung an

  • Mehrgenerationenhaus Lübz
  • Kerstin Lorenz Leiterin MGH
  • Schulstraße 8, 19386 Lübz

ODER PER E-MAIL